Herzlich Willkommen, Herbst!


Unglaublich. Kurz nicht nachgedacht, schon ist Herbst. Da fällt uns gerade ein, dass die Deko vielleicht auch etwas herbstlich anmuten könnte. Dazu haben wir für alle mit Bastellaune ein paar kleine Impulse zur eigenen Umsetzung zusammengepackt. Gesucht haben wir uns einen Korkenzieherhaselzweig, ein Stück Bindedraht und Tonkartonreste in verschiedenen Farben. Mit der Schere haben wir einen Drachen, dazu mehrere kleine Schleifen und ein Schwänzchen zurechtgeschnitten und die Teile mit der Heißklebepistole an den Bindedraht geklebt. Jetzt nur noch an der knuffigen Rotnase anklammern, fertig. Hier zu sehen – unser Eierkopf Willi mit Klammer. Mit dem Zweig geht’s genauso. Blätter aus Tonkarton zurechtschneiden, etwas anknicken, an den Zweig kleben und diesen in eine kleine Vase stellen. Die übrigen Blätter und ein paar Herbstfrüchte dazulegen. Mit unseren Figuren und der selbstgemachten Deko lässt sich so ein fröhliches Herbstbild zaubern. Viel Spaß dabei.